Max Slevogt im Landesmuseum

Herbstzeit ist Museumszeit. Das ist Quatsch. Für mich ist immer Museumszeit. Ich genieße die Ruhe in den Ausstellungsräumen, obwohl ich es komisch finde, dass wir beim Kunst-Gucken immer flüstern. Es sind doch nur Bilder. Als Bloggerin komme ich manchmal in den Genuss, ziemlich ganz alleine oder sogar #nachtsimmuseum zu sein: Zum Beispiel, wenn das Niedersächsische Landesmuseum zum Instawalk einlädt. Weiterlesen „Max Slevogt im Landesmuseum“

Kunsthalle Bremen: WHAT IS LOVE?

What is love? BABY DON’T HURT ME!!! Das ist mein erster Impuls bei dieser Frage. Schön, dass die Kunsthalle Bremen in der aktuellen Ausstellung das ebenfalls  aufgenommen hat – ich bin also nicht allein mit meiner Liebe zu den 90ern. Noch bis Ende Oktober läuft in Bremen die Ausstellung mit dem Untertitel VON AMOR BIS TINDER, die ich mir im Rahmen einer Kooperation (*volltransparent*) mal angeschaut habe. Weiterlesen „Kunsthalle Bremen: WHAT IS LOVE?“

V17

Café V17 Hannover

Das V17 ist ein Ort für echte Kaffee-Lover: Denn hier gibt es nicht einfach schnöden Kaffee, sondern ganz besondere Schätzchen. Schon mal was von Third Wave Coffee gehört? Aber dazu später mehr… Weiterlesen „V17“

Backkurs in Hannover

Kanelbullar Zimtschnecken

Backen gehört neben dem Essengehen zu meinen großen Leidenschaften. Umso mehr hat es mich gefreut, als Evke Hofmann mich angesprochen hat: Evke ist Anfang dreißig und ganz schön weit gekommen. Sie hat internationale Erfahrung als Patissière, arbeitet im renommierten Restaurant „Die Insel“ und seit einiger Zeit verbringt sie ihre Sonntage mit Leuten wie mir: Hobby-Bäckerinnen (und manchmal auch Hobby-Bäcker), die in ihren Backkursen etwas lernen möchten. Evke bietet eine große Bandbreite an Themen-Kursen an, von Cupcakes über Tortentrends bis zu Eis oder Candybar. Ich freue mich über die Einladung und suche mir den HYGGE Backkurs aus.

Weiterlesen „Backkurs in Hannover“

Hof Kreuzkamp in Burgwedel

Landluft schnuppern: Rindfleisch direkt vom Hof

*Werbung* Regen, Regen, Regen. An einem leider für dieses Jahr typischen Sommer-Sonntag wünsche ich mir zum ersten Mal, im Besitz von Gummistiefeln zu sein. Nur eine halbe Stunde von Hannover entfernt in Burgwedel liegt der Hof Kreuzkamp. Alles ziemlich idyllisch hier, den Hof gibt es schon seit über 400 Jahren! Ich bin mit Helen und Jan verabredet, die beiden sind um die 30, sehr sympathisch und haben ein innovatives, nachhaltiges Konzept für Rindfleisch entwickelt. Weiterlesen „Hof Kreuzkamp in Burgwedel“