LaSall

Der erste sonnige Sonntag des Jahres. Ich fahre in die Südstadt – denn seit ein paar Wochen gibt es einen neuen Betreiber im LaSall! Mitbekommen habe ich das über den tollen Instagram Account von viewme.design, dem wunderbaren Laden in der Sallstraße, in dem man die schönsten Bilderrahmen und hipsten Poster in Hannover kaufen kann. Denn offensichtlich hat Vincent von viewme.design seine dekorative Ader im neuen LaSall eingebracht: Richtig schöne Bilder hängen an der Wand – die Handschrift klar zu erkennen. Weiterlesen „LaSall“

Sweet Shabby

Im Sommer hat in der Südstadt ein hübschiges, kleines Café eröffnet – also dachte ich ein paar Wochen später: hin da! Doch dann war es plötzlich für eine Woche geschlossen, wie ich heute weiß, weil die Besitzerin Seray geheiratet hat! Wie schön! Nun hat es ein bisschen gedauert, die Blätter haben sich bunt verfärbt und es ist der allerletzte Oktobertag (und Neu-Feiertag!), an dem ich endlich das Sweet Shabby ausprobiere.  Weiterlesen „Sweet Shabby“

handwerk

Karte Restaurant handwerk Hannover

casual fine dining in der Südstadt

Seit Anfang 2017 ist die Südstadt um eine kulinarische Attraktion reicher: An der Ecke Altenbekener Damm/ Stresemannallee liegt das kleine, feine, ganz nach meinem Geschmack eingerichtete Restaurant handwerk. Das Team um Küchenchef Thomas Wohlfeld hat sich konzeptionell etwas vorgenommen: ein Menü, saisonal geprägt, hochwertig und stetig ein bisschen anders. Weiterlesen „handwerk“