4 Dinge, die den Herbst schöner machen

Hannover im Herbst

Der Herbst ist meine liebste Jahreszeit. Wenn uns die letzten Sonnenstrahlen vor die Tür locken und wir noch einen Abend draußen sitzen (und dann vielleicht noch einen). Wenn die Allee im Georgengarten sich bunt färbt. Wenn die Kürbisse reif sind und Kino wieder Spaß macht. Hier sind vier weitere Dinge (plus ein Extra in eigener Sache), die den Herbst in Hannover noch schöner machen. Weiterlesen „4 Dinge, die den Herbst schöner machen“

Genussreise durch Hessen

Essen in Hessen – so könnte die Überschrift für diese Reise lauten – drei volle Tage, von Nordhessen bis in den Rheingau. Im Zentrum stand ziemlich viel Essen mit noch mehr Wurst, Fleisch und (Hand)Käse, da musste ich mit meinem ambivalenten Verhältnis zu deftiger Herzhaftigkeit – Stichwort #veganephase – dann manchmal durch. Und wurde belohnt! Was mich besonders beeindruckt hat: wie sehr die Menschen hinter ihren Produkten stehen, für Qualität und vor allem Regionalität einstehen. Sympathisch und pragmatisch in einem landschaftlich abwechslungsreichen Bundesland. Das Ganze war eine Pressereise auf Einladung von Hessen Tourismus. Es folgt: Eine Reise in Bildern und zum Hören. Weiterlesen „Genussreise durch Hessen“

Auf die Ohren: Meine Lieblings-Podcasts

Vor einem Jahr habe ich hier darüber geschrieben, warum ich das Internet liebe. In diesem Jahr werde ich etwas spezieller. Denn es ist schon wieder passiert: Schon wieder habe ich über dieses Internet jemanden kennengelernt, mit dem ich nun eine andere große Liebe ausleben und sogar selbst in die Tat umsetzen kann. Nein, die Rede ist nicht von einem trendigen Sport oder einem schmusigen Haustier. Die Rede ist von feinherb – dem einzigen witzigen Wein-Podcast, den Charlotte und ich seit dem Sommer produzieren. Weiterlesen „Auf die Ohren: Meine Lieblings-Podcasts“