Die besten Eisdielen

Eiszeit in Hannover

Weil bald Sommer ist. Weil es lecker ist. Weil es allgemein und besonders im Sommer nichts besseres gibt: Deshalb habe ich diesen Artikel über die besten Eisdielen aktualisiert. Und natürlich habe ich das ein oder andere Eis für Euch nochmal getestet. Nur für Euch versteht sich.

Nicezeit in Linden: Die Innovative

Neu neu neu. Ja genau, direkt beim CORNER, am Schmuckplatz, ja, dort wo auch dreiunddreißig ist und grad so viel Tolles passiert: Nicezeit, die neue Eismanufaktur in Linden-Nord. Eiskonzept, wie sie sich selbst nennen. Auch gut. Ich liebe neben dem „normalen“ Angebot das COLD STONE Eis: ein paar Kugeln Eis, gemixt mit Keksen oder Süßigkeiten und mit Toppings und Soßen. Ein Träumchen und für mich mein Stadtteil-Highlight!

372ce820-9cc6-48d9-adda-86c21832809f

Eis 2000 in der Nordstadt: Der Klassiker

Hier sieht es aus wie in meiner Kindheit. Ein bisschen retro, kein Chichi und nur echt mit der 3-Kugeln-leuchtenden-Eiswaffel im Logo. Fazit: In meinem Test gewinnt eindeutig Pistazie. Im Stracciatella könnten für mich größere Schokostückchen sein (könnte für mich aber generell eigentlich immer so sein). Die Kugeln: groß genug und perfekt geeignet für einen abendlichen Spaziergang auf dem E-Damm.

Zwei Kugeln in der Waffel

Yomaro & ohlala: Der Froyo

Ok, kein „richtiges“ Eis, aber eine Alternative, die ich mag: Frozen Yogurt mit vielen Toppings. Hier gab’s einmal eine Portion mit Erdbeeren, Cheesecake und Mandeln – ein andermal mit Erdbeeren und Mini-Florentinern. Man kann sich auch einreden, dass das gar kein Eis ist und somit gesund. Muss man aber nicht. Einfach genießen – gleichermaßen lecker bei Yomaro auf der Lister Meile und ohlala am Emmichplatz.

Frozen Yoghurt bei Yomaro

Frozen Yogurt bei ohlala

Frioli

Gut ok, sie darf nicht fehlen, obwohl mir die Schlange oft zu lang ist: Frioli Eismanufaktur in Linden Mitte. Handwerklich hergestellte, außergewöhnliche Sorten wie Lavendel überzeugen mich praktisch immer. Trotz Schlange. Und ja, mit großen Schoko-Stückchen im Stracciatella.

IMG_2869

Panciera

Der Klassiker in der List: die alteingesessene Eisdiele am Lister Platz. Leckere Sorten, alles, was man sich wünschen kann. Probiert nur nicht „Nutellabrot“, das ist eine komische Sorte. Ansonsten: Hier kann man nichts falsch machen: freundlich, familiär und mitten auf der Lister Meile!

lrg__dsc7420

4 Antworten auf “Die besten Eisdielen”

  1. Ergänzender Tipp: Seit Februar gibt es am Herrenhäuser Markt noch »Freitags Eismanufaktur«. Fantastisches Eis, auch vegane Sorten sind am Start, falls das jemand ernsthaft braucht.

    Disclaimer: Das ist mein Kunde.
    Disclaimer vom Disclaimer: Auch wenn er das nicht wäre, würde ich von seinem Eis schwärmen… 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s