Kunsthalle Bremen: WHAT IS LOVE?

What is love? BABY DON’T HURT ME!!! Das ist mein erster Impuls bei dieser Frage. Schön, dass die Kunsthalle Bremen in der aktuellen Ausstellung das ebenfalls  aufgenommen hat – ich bin also nicht allein mit meiner Liebe zu den 90ern. Noch bis Ende Oktober läuft in Bremen die Ausstellung mit dem Untertitel VON AMOR BIS TINDER, die ich mir im Rahmen einer Kooperation (*volltransparent*) mal angeschaut habe.

IMG_4612

In Zeiten, in denen sich alle 11 Minuten ein Single über Parship verliebt, Sonntagnachmittag fleißig nach rechts geswiped wird und Freundinnen in Bars über die Eignung des aktuellen Selfies als neues Tinder-Profilbild diskutieren ist eine Ausstellung über die zeitlosen Fragen zu Liebe, Partnerschaft, Erotik, Schönheit und Narzissmus längst überfällig. (Das war ein langer Satz, vielleicht ein bisschen lang und anstrengend wie ein schlechtes Date).

IMG_4584

Die Kunsthalle zeigt rund 40 Werke und setzt sie in neuen Bezug zueinander: kreativ gemacht! Manche haben direkten Bezug zum Onlinedating, so fand zum Beispiel eine Künstlerin ihre Models auf Tinder. Aber es gibt auch kritische Auseinandersetzung mit dem Thema: Ein Künstler beklagt einen Verlust von menschlicher Nähe und Vertrautheit durch die Möglichkeiten von Datingapps für schnellen Sex. Gegenübergestellt werden historische Werke aus der eigenen Sammlung der Kunsthalle Bremen. Die Werkbeschreibungen sind im Stile von Online-Dating-Profilen gestaltet, mit Like/ Dis-Like Symbol. Das Profilbild ist teilweise eine Referenzabbildung, die weitere Einblicke in das jeweilige Werk gibt.

IMG_4566

Die Ausstellung ist nicht groß und soll aus meiner Sicht ein jüngeres Publikum ansprechen. Daher vielleicht nicht schlecht, dass man sie relativ schnell besuchen kann – Stichwort #häppchenkultur. Es macht Spaß, zeitgenössische und historische Werke bunt nebeneinander zu sehen und in neuem Kontext zu diskutieren. Ich würde sagen: Ein Besuch lohnt sich!

IMG_4570IMG_4594

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s