LieblingsBar Herrenhausen

BE HAPPY

Dieses Motto prangt in Leuchtschrift an der Ziegelwand und es ist schwer, nicht happy zu sein. Die ersten 100 Tage sind rum am Herrenhäuser Markt und zu diesem Anlass hat die LieblingsBar gleich mal einen Drink kreiert: Der Herrenhausen Royal ist ein Pimm’s mit Tonic, Zitronensirup, Orange und Gurke. Perfekter Drink für mich: herb und erfrischend. Damit starte ich doch gern in den Abend.

Herrenhausen Royal in der LiblingsBar

Burger meets Stulle in der LieblingsBar

Die Speisekarte bewegt sich irgendwo zwischen Burger, Schnitzel und Stulle wie bei Mutti – also bodenständig & trendy. Ich bestelle ein „Süßes Zieglein“ für knapp 8€ und bekomme eine Stulle mit Ziegenkäse, Thymian-Honig, Walnüssen und Weintrauben. Salzig-süß, gute Kruste und ordentlich Käse drauf!

Stulle in der LiblingsBar

Meine Begleitung entscheidet sich für einen B&B Burger mit extra Käse und Pommes (insgesamt knapp 16 €). Praktisch: Montags und Dienstags ist „Burgertags-Wahl“ und man bekommt zum Burger eine Limo gratis.

Es lässt sich mehr als gut aushalten in dem gemütlichen Restaurant, das sich zu späterer Stunde in eine Bar mit exquisiten Dinks verwandelt. Mir gefällt die Einrichtung, modern, hübsche Stühle und schicke Lampen – gepaart mit sehr nettem Service. Ich würde sagen: Diese Bar kann eine echte LieblingsBar werden!

Burger in der LiblingsBar

Ihr liebt Burger? Schaut mal hier und hier und hier oder auch hier. #burgerliebe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s