lieb.es Hannover

lieb.es

Frühstücksliebe die Zweite

Über meine Vorliebe für gutes Frühstück habe ich hier ja schonmal geschrieben. Und da ich nicht genug von meiner allerliebsten Lieblings-Mahlzeit bekommen kann, habe ich das lieb.es auf dem E-Damm in der Nordstadt für euch ausprobiert. Seit kurzem gibt es von der love.it.healthy Macherin einen dritten Laden mit einem etwas anderen Konzept: Das lieb.es ist ein richtig gemütliches Café geworden, tolle Möbel, urban, rustikal, stylisch, schön gemacht.

img_5947

Frisch, hochwertig, besonders

Es ist einiges los hier am Sonntag Vormittag. Wir bestellen das Nordstadtfrühstück und das vegane Frühstück – aus meiner Sicht die perfekte Kombination! Ziemlich zügig erreichen uns Auberginencreme, Hummus, Erdnussbutter, Avocado, Bio-Käse, Salami, Parma- und Putenschinken, Birchermüsli, Frischkäse, Ei, O-Saft, Sekt, dazu natürlich noch Kaffee und ich bin erstmal im Frühstücks-Himmel. Die Qualität der einzelnen Komponenten ist hervorragend. Preislich sind die Frühstücke sehr unterschiedlich, es gibt außerdem die Möglichkeit, sich Extras wie Rührei oder Schokoaufstrich zusätzlich zu bestellen. Wir bezahlen insgesamt knapp 30 Euro. Hübsch arrangiert in kleinen Gläschen und mit hervorragenden Brötchen hat der Laden für mich definitiv Lieblings-Location-Potential!

Von Frühstück bis Feierabend

Ich freue mich schon auf die ersten Sonnenstrahlen, um dann mal das After-Work Angebot auszuprobieren: Brotzeit-Brettchen mit Käse, Wurst oder Hummus und einen lecker Wein dazu. Oder den Kuchen. Oder einfach nochmal frühstücken!

2 Kommentare zu „lieb.es

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s