The Harp Linden: Burger die Zweite

Nach meinem ersten (fantastischen!) Burger-Experiment kamen von allen Seiten Burger-Tipps. Ein Name fiel so oft – da muss ich hin: The Harp am Schwarzen Bär. An einem dieser Regen-Sonntage mit leerem Kühlschrank machen wir uns also auf den Weg. Wir werden schnell bedient, es ist voll, urig, laut und gemütlich, ganz wie man es in einem Pub erwartet. Die Auswahl an Burgern ist beachtlich: klassische, Chicken-Burger und Veggie-Varianten auf Brioche, Focaccia oder Burgerbrötchen mit Sesam. Es gibt sogar eine Extra-Karte mit den modernen Klassikern wie Pulled Pork („The Donald Trump“) oder Chicken-Erdnuss-Mango-Kombination.

Burger im The Harp

Wir bestellen einen Burger mit Bacon, Käse, BBQ-Soße und sehr gut gebratenem Rinderhack. Es ist ein bisschen viel von der würzigen Soße drauf (wenn es so etwas wie „zu viel Soße“ überhaupt geben kann) – standesgemäß kleckern wir also ein Soßen-Massacker auf den Teller, das sich mit den frisch gemachten Pommes perfekt auftunken lässt. Außerdem kommen der besagte Donald Trump und ein italienisch angehauchter Focaccia-Burger mit Pesto auf den Tisch – alle sehr unterschiedlich aber gleichermaßen lecker. Auf der Karte gibt es übrigens auch noch den ein oder anderen Salat, eine Kanzlerplatte (Currywurst-Pommes) und wie es sich für ein Pub gehört: gute Biersorten von hier und aus der Ferne, Whiskey und Cider.

The Harp Linden

Insgesamt waren wir zweimal im Harp – beim ersten Besuch ging es irgendwie drunter und drüber mit den Bestellungen und wir waren nicht so glücklich, ABER: Das Team hat super reagiert, sehr professionell und mit einem kleinen Gutschein sind wir einfach nochmal wiedergekommen. Es hat sich gelohnt!

5 Antworten auf “The Harp Linden: Burger die Zweite”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s