4 Dinge, die den Sommer schöner machen

4 Dinge, die den Sommer schöner machen

Hannover im Sommer ist ganz wunderbar! An warmen Tagen durch die Eilenriede spazieren oder im Strandleben sitzen, fünfe grade sein lassen und die wenigen lauen Nächte genießen…hier sind vier weitere Dinge, die meinen Sommer in Hannover noch schöner machen.

1. Picknick auf dem Seh-Fest

Im Juli/August verwandelt sich die Gilde Parkbühne fast vier Wochen lang in ein großartiges Open-Air-Kino. Am liebsten nutze ich die Gelegenheit, das Filmegucken mit meiner zweitliebsten Sommerbeschäfitgung zu verknüpfen: Picknick! Auf Bierbänken, der Tribüne oder einer Decke schlägt ein selbst mitgebrachtes Picknick jeden Popcorn-Eimer!

Picknick auf dem Seh-Fest in Hannover

2. Himbeer-Schmand-Kuchen für Sommerlaune an Regentagen

Kuchen macht ja grundsätzlich glücklich, Himbeer-Schmand-Kuchen (dieses Rezept liebe ich!) noch etwas mehr und ein Krönchen verdient, wer die Himbeeren selbst pflückt, zum Beispiel hier. Der Kuchen schmeckt 5 Sterne deluxe und tröstet an Somerregentagen über praktisch alles hinweg.

Himbeer-Schmand-Kuchen

3. Biergarten, Biergarten, Biergarten

Habe ich ja schonmal gesagt.

4. After Work in den Zoo

Der Zoo Hannover ist für mich der schönste in Deutschland – im Sommer genial: Das Feierabendticket für 9 Euro! Seid pünktlich um 16:30 Uhr da und Euch bleiben 90 Minuten, um Euch von den Flamingos gute Lauen machen zu lassen und eine Runde Bötchen zu fahren. Im Juli ist sogar jeden Donnerstag Late Zoo – Tiere gucken bis 22 Uhr!

Flamingos, Erlebniszoo Hannover

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s